Reformationsbotschafterin Margot Käßmann über Martin Luther und den Dialog der Religionen

Reformationsbotschafterin Margot Käßmann über Martin Luther und den Dialog der Religionen
"Luther wäre ein beliebter Talkshowgast"

"Wer immer mobil sein will, der braucht auch Wurzeln, die ihn halten", sagt Margot Käßmann über den Wert von Gemeinschaft. Im Video erklärt die Reformationsbotschafterin, was für sie "evangelisch sein" ausmacht, warum für sie heute die größte Herausforderung der Dialog der Religionen ist und warum sie Luthers Satz "Woran du dein Herz hängst, das ist dein Gott" oft umtreibt.

Neue Lesermeinung schreiben