Filmtipp von Sabine Horst: "Ihre beste Stunde"

Schiffbruch mit Zuschauer
Catrin Cole (Gemma Arterton) und Tom Buckley (Sam Claflin) in einer Drehpause

2017 Concorde Filmverleih GmbH

London im Zweiten Weltkrieg. Die patente Catrin soll einem Propagandafilm einen femininen, alltagsnahen Touch verpassen. Sie ­findet zwei echte Heldinnen: Schwestern, die sich mit dem Boot ihres Onkels an der Rettung der eingekesselten Soldaten bei Dünkirchen beteiligen wollten. Nur haben die beiden Dünkirchen nie erreicht, der englische Charakterdarsteller nervt, die Amerikaner wollen, dass ein Amerikaner mitspielt,  und der Hund passt gar nicht ins Skript, dafür gleicht Catrins Liebesleben einem Hollywood-Melodram. "Ihre beste Stunde" feiert die Gefühlsmaschine Kino auf britische Weise: zwischen trockenem Witz und leiser Trauer. Ab 6. Juli.

© Concorde Filmverleih

Neue Lesermeinung schreiben

Wir freuen uns über einen anregenden Meinungsaustausch. Wir begrüßen mutige Meinungen. Bitte stützen Sie sie mit Argumenten und belegen Sie sie nachvollziehbar. Vielen Dank! Damit der Austausch für alle ein Gewinn ist, haben wir Regeln:

  • keine werblichen Inhalte
  • keine Obszönitäten, Pornografie und Hasspropaganda
  • wir beleidigen oder diskriminieren niemanden
  • keine nicht nachprüfbaren Tatsachenbehauptungen
  • Links zu externen Webseiten müssen zu seriösen journalistischen Quellen führen oder im Zweifel mit einem vertretbaren Prüfaufwand für die Redaktion verbunden sein.

Die Redaktion behält sich das Recht vor, Beiträge zu bearbeiten, macht dies aber stets kenntlich. Wir zensieren nicht, wir moderieren.
Wir prüfen alle Beiträge vor Veröffentlichung. Es besteht kein Recht auf Publikation eines Kommentars.