Diakonie und Soziales

Alle Inhalte zu: Diakonie und Soziales
Vorbild Familie Karpenstein: Nach der chrismon-Reportage meldeten sich Dutzende weitere Unterstützer
Dass Flüchtlinge aus Afrika ins prächtige Kloster in Weingarten einzogen, gefiel nicht jedem. Und heute?
Drei chrismon-Projekte - drei Geschichten dahinter. Überall ging es danach mit Spenden voran. Danke!
Die Initiative "Offene Gesellschaft“ setzt sich ein für Toleranz und Dialog
Halberstadt und die Flüchtlinge – das klappt ganz gut. Die Kleinstadt ist eine Modellregion für Diakonie
Innerhalb der Ukraine sind Millionen auf der Flucht
In Wohngruppen brachte Eva von Tiele-Winckler hilfsbedürftige Kinder unter. Später wurde das Modell populär
Sie floh mit ihren Kindern aus Aleppo nach Diyarbakır. Wie bewältigen sie dort ihr Leben?
Sollen Christen vor allem - oder sogar nur - christlichen Flüchtlingen helfen? Dazu nimmt die Bibel Stellung
Spannender als Kaffeekränzchen: Dem Seniorenorchester Karlsruhe geht die Luft noch lange nicht aus.