Suchergebnisse

Schon zu seinen Lebzeiten wurden Luthers Ideen politisch missbraucht. Thomas Müntzer zettelte Aufstände an. Auch Kaiserreich, Nationalsozialisten, DDR-Regime nutzten den Theologen für ihre Zwecke. Ein Ausstellung auf der Wartburg zeigt den wirklichen und den verfälschten Luther
Julian Sengelmann, Reformationsbotschafter
Schauspieler, Theologe, Musiker und - Reformationsbotschafter: Julian Sengelmann spricht im Video aus mehreren Perspektiven über beten, scheitern und zweifeln
Peter L. Berger ist tot. Arnd Brummer erinnert sich in seinem persönlichen Nachruf an einen Menschen, bei dem Humor und Nachdenklichkeit nicht zu kurz kamen.
Der Wirtschaftsjournalist Frank Lehmann spricht im Video über die Parallelen zwischen Rudi Dutschke und Martin Luther, die Bedeutung des Umweltschutzes und wie sich die katholische Kirche seit der Reformation verändert hat.
Barbara Lambrecht-Schadeberg, Reformationsbotschafterin der evangelischen Kirche
Die Reformationsbotschafterin Barbara Lambrecht-Schadeberg, Mitinhaberin der Brauerei Krombacher, erzählt im Video, was ihr Martin Luther bedeutet und welche Rolle Bier zur Zeit der Reformation gespielt hat
Reformationsbotschafterin Bettina Wulff erzählt im Video, welche Rolle die Religion in ihrer Familie spielt und warum es manchmal wichtig ist, sich selbst als kleinen Reformator zu sehen.
Margarete Stokowski und Konstantin Wecker haben bei unserem Schnellfragespiel mitgemacht – und interessante Antworten vor der Kamera gegeben.
Reformationsbotschafterin Margot Käßmann erzählt, welche Rolle die Reformation heute weltweit spielt und ob Luther der erste Medienstar war
Die Reformationsbotschafter Margot Käßmann, Eckart von Hirschhausen, Samuel Koch, Katrin Göring-Eckardt und Frauke Ludowig laden zum Festwochenende in Wittenberg ein
Die Reformationsbotschafter Eckart von Hirschhausen, Samuel Koch, Katrin Göring-Eckardt und Frank Lehmann philosophieren über Gottes Gnade
Reformationsbotschafter Bodo Ramelow erzählt im Video, warum er aus der Kirche aus- und später wieder eingetreten ist
Martin Luther
Unsere prominenten Reformationsbotschafter Margot Käßmann, Christopher Posch, Ludwig Güttler und Frank Lehmann sprechen über das Thema "Luther in der Öffentlichkeit"
Sie heißen Mr. Xtreme, Nightbug und Grim - gemeinsam formen sie die Xtreme-Justice-League, eine Gruppe von "Superhelden", die in San Diego Gutes tun. Die Berliner Fotografin Verena Brandt ist ihnen begegnet
Die Macher der chrismon-Paargespräche über zusammen leben, zusammen arbeiten und Kefir
Künstler aus aller Welt beziehen und gestalten ein ehemaliges Knastgebäude in Wittenberg
Aktionsmotiv 7 Wochen Ohne, Augenblick mal!
Sieben Wochen innehalten und sich gegen den Zeitdruck stemmen: Arnd Brummer, Geschäftsführer von "7 Wochen Ohne", Lektorin Andrea Wicke und Redakteurin Hanna Lucassen resümieren die zu Ende gehende Fastenzeit, die unter dem Motto "Augenblick mal! Sieben Wochen ohne Sofort" stand.
Luthers Sprache ist stark und direkt. Die Reformationsbotschafter können einem seiner Sprüche viel abgewinnen
Handarbeit für den Wiederaufbau von Accumoli