Suchergebnisse

z.B. 23.07.2016
z.B. 23.07.2016
Susanne Breit-Keßler gibt Tipps, wie man sich schon vorher vor zu hohen Erwartungen an den Urlaub schützt
Susanne Breit-Keßler schließt ab mit der EM und mit "Heiliger Rasen"
Wir sind draußen. Gegen Frustanfälle hilft ein Spielertest und die Hoffnung auf die WM
Alles halb so wild: Wir freuen uns auf ein freies Wochenende!
Manchmal muss es einfach teuer sein. Oder?
Ball-Technik: unbedingt! Technik im Ball: hm...
Heute kann man entspannt über den Elfmeter-Krimi von gestern Abend schreiben...
Im heutigen Viertelfinale putzt Deutschland die Italiener übrigens 9:5 weg - sagen die Löwen
Zu oft gehen wir zur Tagesordnung über, wenn etwas glimpflich ausgeht, findet auch Susanne Breit-Keßler
Der Mensch kann jammern, wenn was schiefgeht. Und er kann feiern, wenn das drohende Malheur nicht stattfindet
Netter wäre es schon, für die Verlierer "Simply the Best" statt "Ihr könnt nach Hause geh'n..." zu singen...
Sie drücken bei den wichtigen Spielen nur die Bank. Aber Kopf hoch, Ersatzmänner: Ohne Euch ginge gar nix!
Standen wirklich nur 11 Isländer auf dem Platz gegen England?
Wer tippt auf wen? Gemeinsame Erfolge tragen zum Glück einer Ehe bei
"Hilfe, Mama, eine Frau darf keine EM-Spiele kommentieren! Das geht einfach nicht!" Doch es geht.
Jubeln in Schwarz-Rot-Gold - sieht die Grüne Jugend Berlin gar nicht gerne
Deutschland gegen Nordirland. Soo viele Chancen - ein Tor! Da hilft nur: simsen
Ist Ordnung im Fußball ein Wert an sich? Und was ist mit dem Respekt, den die UEFA so vehement einfordert?
Jung sein kann jeder. Tore halten aber nicht! Oder ein ganzes Volk gründen
Viele Feindbilder wurden vor dem Match gegen Polen aufgebaut. Stattdessen gab es: Respekt, Freundschaft, Küsse