Wissenschaft

Alle Inhalte zu: Wissenschaft

Nicht an Gott zu glauben, ist sinnlos, sagt der Schriftsteller Eugen Ruge. Aber der Versuch, spirituelle Erlebnisse in Worte zu fassen, verdirbt sie
Das finden die Politikwissenschaftlerin und der Kabarettist - im Gespräch über Basta-Rhetorik, Populismus und Satire
Wenn es so weit ist, dann wird man es merken. Aber ohne die Bereitschaft zu eigenen Erfahrungen passiert vermutlich gar nichts
Kaum gibt es ein Gesetz, wird es schon kommentiert. Das ist kein Gemecker – sondern eine echte Hilfe
"Damit in Zukunft alle satt werden, muss mehr Ackerfläche her“, sagen manche. Stimmt nicht unbedingt
"-ung" statt Verb, Passiv statt Aktiv. Arnd Brummer ist genervt von der Verwaltungs- und Wissenschaftssprache
Sie teilen sogar mit, wenn sie krank sind. Das birgt viele Chancen
Ist Theologie eine Wissenschaft, gehört sie an die Universität? Unbedingt, sagt der Pädagoge Volker Ladenthin
Die Rückfallgefahr bei Sexualstraftätern besser einzuschätzen – daran arbeitet ein Berliner Wissenschaftler
Der Islam verhindert keine Integration in Deutschland