Sprache

Alle Inhalte zu: Sprache

Christiane Thiel, Hochschul- und Studierendenpfarrerin in Halle
Schluss mit der Herrschaftssprache! Die babylonische Sprachverwirrung war doch eigentlich etwas Gutes, findet Christiane Thiel
Entweder es ist Migräne. Dann hat man Schmerzen. Oder es ist ein Problem. Dann hat man ein Problem.
Waren wir nicht kürzlich noch die Service­wüste „Muss das sein?“
Wie Spiegeleier in den Alltag hineinwirken können
Was "Danke" und Paulus miteinander zu tun haben
Luthers Sprache ist stark und direkt. Die Reformationsbotschafter können einem seiner Sprüche viel abgewinnen
Wenn das Martin Luther erlebt hätte: Das "Narrativ" macht zurzeit die Runde. Ursula Ott ist genervt von ihm
Der neue Cartoon von Nicolas Mahler (chrismon / Januar 2017)
Drei Jobs! Wie Karin Schubert, Mutter einer 16-Jährigen, ihre Familie managt und finanziert