Reformationsbotschafter

Prominente erzählen, was für sie "Reformation" bedeutet.
Fußballtrainer Jürgen Klopp steht für flotte Sprüche. Aber auch für christlichen Glauben und Reformation
Moderatorin Frauke Ludowig über die Bedeutung der Reformation und was sie Luther in ihrer Sendung fragen würde
Die Reformation ist für Moderatorin Gause ein geschichtlicher Wendepunkt. Und sie wünscht sich mehr Ökumene
Luther ist ein cooler Typ, mit Mut, Humor und starken Botschaften - findet Kabarettist Eckart von Hirschhausen
Luther war fleißiger Briefeschreiber. Höchste Zeit, dass er jetzt mal Post von Eckart von Hirschhausen bekommt
Die Kirche feiert, und viele Prominente feiern mit. Sie finden: Ohne Reformation würde der Welt etwas fehlen
...ich habe da ein paar Fragen.... Eckart von Hirschhausen fragt Heinrich Bedford-Strohm: