Gericht

Alle Inhalte zu: Gericht

Filmszene 'Loving'
Im Virginia der sechziger Jahre waren Ehen zwischen Schwarzen und Weißen verboten. Richard und Mildred Loving aber klagten das Recht auf ihre Liebe ein – ein Fall, der Geschichte machte. Jeff Nichols schildert in seinem Film „Loving“ das Leben der verfolgten Eheleute mit Gefühl und Umsicht
16_9_verleugnung_szenenbilder_01_1.jpg
In dem Gerichtsthriller „Verleugnung“ greift Regisseur Mick Jackson anhand des Falles David Irving vs Deborah Lipstadt das brisante Thema der Holocaust-Leugnung auf
Eine Anmerkung zum Suizidbeihilfe-Urteil des Bundesverwaltungsgerichts
Viele Taten sind noch nicht verjährt! Ein Dossier voller Tipps
Das sagten die Täter zum Kind. Jetzt ist Lea erwachsen. Und sie leidet noch immer an den Folgen des jahrelangen sexuellen Missbrauchs. Die Geschichte eines ungesühnten Verbrechens. (TRIGGERWARNUNG für Betroffene!)
Burundi, Gambia, Russland und Südafrika wollen raus aus dem ICC. Und nun?
Die Kurz-Umfrage ergibt ein buntes Bild
Gefährdet ein Kopftuch den Schulfrieden? Ursula Ott und Eduard Kopp beziehen Stellung
Das schlichte Wandkreuz im Gerichtssaal: Wen stört es eigentlich? Es ermahnt doch vor allem zur Menschlichkeit
Auch im NSU-Prozess vor dem OLG München ist das Kreuz allgegenwärtig: Gerichtsreporterin Annette Ramelsberger