Film

Alle Inhalte zu: Film

40 Tage in der Wüste
Jesus streitet mit seinen inneren Dämonen und mit seinem eigenen Doppelgänger über theologische Fragen
Der Dokumentarfilm "Miss Holocaust" wurde in Israel mit ­Shoah-Überlebenden gedreht. Im Februar lief der 22-minütige Film auf der Berlinale
Es war einmal in Deutschland
In „Es war einmal in Deutschland …“ widmet sich der belgische Regisseur Sam Gabarski dem jüdischen Überleben in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg
Regisseurin Julia von  Heinz bei der Premiere von "Katharina Luther"
Ein privater Blick auf die Reformation: Ein Gespräch mit Julia von Heinz, die Katharina Luther verfilmt hat
Nichts zu verschenken
Dany Boon („Willkommen bei den Sch’tis“) spielt einen zwar wohlhabenden, aber wegen panischer Angst vor Verarmung zwanghaft geizigen Konzertgeiger.
Filmszene Tiger Girl
Improvisierte Drehweise und harte Martial-Arts-Szenen mit den großartigen Jungschauspielerinnen Ella Rumpf und Maria Dragus
Free Fire
Ein gescheiterter Waffendeal steigert sich langsam zu einem Gewaltausbruch
Ghost in the Shell
Menschliches Gehirn in künstlichem Körper stellt sich Fragen zur eigenen Identität
Urkomisch und spielfreudig: Agentenfilm mit Henry Hübchen neu im Kino
ChrisTine Urspruch und Bjarne Mädel über kleine Menschen, große Klappe und warum Glück für Schauspieler uninteressant ist