Begegnung

Zwei Menschen, zwei Lebenswelten – eine Begegnung. Ob BWL-Professor und Kirchenpräsident, die Mutter eines getöteten Kindes und ein Mörder, oder eine Ministerin und ein Kriminologe – in unseren Doppelinterview stehen die Protagonisten Rede und Antwort und diskutieren miteinander.

Alle Inhalte zu: Begegnung
Der Theologieprofessor wünscht sich von der Kirche mehr politischen Realitätssinn, der Bischof hält dagegen
Das finden die Politikwissenschaftlerin und der Kabarettist - im Gespräch über Rhetorik, Populismus und Satire
Genschere klingt harmlos. Aber: Das Leben verändern, die Keimbahn, darf man das? Darüber muss man reden
Der Muslim Mouhanad Khorchide und der evangelische Christ Heinrich Bedford-Strohm setzen auf den Frieden
Ist Heimat ein Ort, ein Gefühl, Illusion? Bischöfin Kirsten Fehrs und Schauspielerin Anna Thalbach im Gespräch
Andrea Sawatzki und Katja Lange-Müller über Beruf, Berufung und hilflose Helfer
Aber vielleicht haben wir bald keine mehr! Landwirte sind aufs Business getrimmt, sagen Reporter und Experte
Pastoren müssen Gottesdienste besser inszenieren, sagt der Regisseur. Mehr Spontaneität!, fordert der Theologe
Peter Härtling floh vor der Roten Armee, Abbas Khider vor Hussein. Jetzt brüllt man wieder: „Hängt sie auf!"
Die Therapeutin und der Theologe sortieren, wofür sie zuständig sind. Für Sinnfragen, Traumata, Sünde, Schuld?