Audiorezension: "Splendour" von Kei Koito

Audiorezension: "Splendour" von Kei Koito
Das goldene Zeitalter der norddeutschen Orgelmusik

Die japanische Organistin Kei Koito spielt Werke von Praetorius, Scheidemann, Tunder, Weckmann, Böhm und Buxtehude - Komponisten, die von Mitte des 16. bis Mitte des 18. Jahrhunderts in Norddeutschland wirkten. Die Orgelmusik blühte zu dieser Zeit auf. "Splendour - Norddeutsche Orgel- & Chorwerke" ist bei Sony Music erschienen.

Neue Lesermeinung schreiben