Dörte Hansen

Dörte Hansen, geboren in Husum, studierte Sprachwissenschaften in Kiel und Galway (Irland), schrieb eine Doktorarbeit über Mehrsprachigkeit, arbeitete für Wissenschaftsmagazine und Reisezeitschriften, kam als Quereinsteigerin zum Radio und war ein paar Jahre lang Redakteurin bei NDR Info. Heute arbeitet sie als freie Autorin für Hörfunk und Print. Für ihre Reportagen wurde sie mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Medienpreis der Kindernothilfe.

Alle Beiträge von Dörte Hansen

Mit Listen, Stundenplan und Liebe
Männer pflegen anders. Sie gehen das Projekt an wie früher ihren Job: mit Plänen und Pausen.
So schön still zwischen Feldern und Weiden