Andrea Jeska

Andrea Jeska

privat

Andrea Jeska wurde im vergangenen Jahrtausend geboren, ist dennoch nicht weißhaarig, sondern immer noch diffus blond. Als  Kind wollte sie Lotse auf der Weser werden und fragt sich bis heute, wie sie stattdessen im Journalismus landen konnte. Sie hat in Fredericksburg, USA und Tokio, Japan gelebt,  eher die Welt als die Schriften studiert, drei wundervolle Töchter großgezogen und etliche Bücher zu diesem und jenem Thema geschrieben. Auch wenn sie die mit ihrem Beruf einhergehenden Reisen und Abenteuer mag,  ist der schönste Ort für sie der kleine Garten hinter ihrem kleinen Haus in ihrem kleinen Dorf am Ende der Welt.  

Meta