Lesermeinungen

vor 2 Wochen 1 Tag
Sandra Bliedtner
Wow , ein Interview mit den Helden meiner Lieblings-TV-Serien ! Habe ich mit Begeisterung gelesen. Herzerfrischend humorvoll und menschlich und mit beeindruckendem Tiefgang. Viele Sätze eine...
vor 2 Wochen 1 Tag
Sandra Bliedtner
Bin heute auf den Artikel von Burkhard Weitz über die Situation syrischer Flüchtlinge in der Türkei gestoßen und sehr betroffen über das Schicksal der Syrerin Edibe Diab und ihrer Kinder. Mag sein,...
vor 2 Wochen 1 Tag
Adam Mair
Tja, dass Sie Gott nicht vertrauen wollen, kommt nicht ganz überraschend, liebe Frau Schmid. Was halten Sie denn von "der selbstkritischen Einsicht, dass die eigenen Kräfte und Möglichkeiten...
vor 2 Wochen 1 Tag
Bianca Eichelmann
Sterben ist immer eine ganz schlimme Sache ... wir haben bei meiner Stiefmutter die Palliativmedizin genutzt und trotz sehr bösartigen und verdammt schmerzhaften Krebs ist sie friedlich eingeschlafen...
vor 2 Wochen 2 Tage
Alexandra K.
Meine beste Freundin starb 2001 zu Hause im Kreise ihrer Lieben... Allerdings ohne Morphium... Warum wird in dem Artikel nicht erwähnt, welche Erfolge mit Connabis in diesem Bereich erzielt werden...
vor 2 Wochen 2 Tage
Peter Puppe
Lieber matthias! 1. Von AKTIVER Sterbehilfe spricht hier niemand - nur Menschen, die die Begriffe nicht unterscheiden können. 2. Ich spreche von Selbstbestimmung im Sinne unseres nach wie vor...
vor 2 Wochen 2 Tage
Leserbrief
Liebes Chrismon-Redaktionsteam,   Euer intelligentes, witziges und interessantes Magazin lese ich immer mit großer Freude - noch bevor ich die "ZEIT" aufblättere.   An der Rubrik 7 Menschen ist mir...
vor 2 Wochen 2 Tage
matthias
Was bedeutet für sie selbstbestimmt? Und wann sind Sie das in ihrem Leben je gewesen? Und kurz und knapp: in Deutschland dürfen Sie das auf viele Art und Weisen. Eben nur nicht durch aktive...
vor 2 Wochen 3 Tage
Adam Mair
Lieber Herr Thomas 9, Sie bezichtigen einen meiner Glaubensbrüder eines Verstoßes gegen den Paragraphen 9 (orthodoxe, reformierte und jüdische) bzw. Paragraphen 8 (katholische und lutheranische...
vor 2 Wochen 3 Tage
Stefan-Josef Schmitt
Der Text von Eduard Kopp eigene sich gut für meinen Leistungskurs Religion. Besonders gut finde ich, wie Religionswissenschaft und Theologie gegenübergestellt werden. ... Denn es ist immer wieder die...
vor 2 Wochen 3 Tage
Thea Schmid
Da gebe ich dem Autor doch völlig recht, dass der wichtige Unterschied in der Bereitschaft, also dem Vorsatz, besteht, Verhältnisse in einer vorgefassten Weise zu sehen. Ich empfehle das glatte...
vor 2 Wochen 3 Tage
Ockenga
Herr Schlicht, Sie verstehen nicht den Text? : "Wenn sich jemand, ob religiös oder politisch, menschlich oder gefühlsmäßig, auf etwas eingelassen hat, was er sachlich bzw. objektiv oder wegen zu...
vor 2 Wochen 3 Tage
Lilith
Das ist wie die AKP mit Präsident Erdogan als Gerechtigkeitspartei zu feiern. Wie kann eine ausgebildete Theologin einen Text so historisch-unkritisch interpretieren? Alttestamentliche Texte sind...
vor 2 Wochen 4 Tage
Rüdiger Weigel
Das wahre Problem ist der Zinseszins der für einen permanenten Wachstumszwang mit all seinen negativen Auswirkungen auf Umwelt und Gesellschaft - auch die Werbung - sorgt. Das Geld würde ohne den...
vor 2 Wochen 4 Tage
Aygün Völker
Herr Kreiß, wenn Sie sich ausgerechnet auf Martin Luther berufen, entbehrt das nicht einer gewissen Komik, denn gerade durch dessen Zusammenarbeit mit Lucas Cranach und durch die...
vor 2 Wochen 4 Tage
Peter Puppe
Ja, ein wunderbar konkreter Bericht über das, was medizinisch möglich und nötig ist, aber ... Wie steht 'mein' Arzt dazu, wenn ich alle seine Vorschläge ablehne und selbstbestimmt sterben...
vor 2 Wochen 4 Tage
Elisabet Heyde
Sehr geehrte, liebe Katharina Herresthal, Sie finden mich in Ihrer Kartei unter "Elisabet Heyde, Anna-von-Borries-Str. 1-7, 30625 Hannover". Ich bin jetzt in einer anderen Straße zu finden...
vor 2 Wochen 5 Tage
Fritz Kurz
Dr. Peter Barrenstein hat geschrieben: "Oberstes Ziel jedweden langfristigen und sinnvollen Wirtschaftens ist nur sehr vordergründig die Gewinnmaximierung." Gut zu wissen, dass es sich bei...
vor 2 Wochen 5 Tage
Akire
Was ich mir für alle Menschen, egal welcher Religion, so sehr wünsche, dass sie sich von "Gott" geliebt fühlen können. Und genau das haut nicht hin! Schon als kleinen Kinderchen werden...
vor 2 Wochen 5 Tage
Adam Mair
Liebe Frau Schmid, wie kommen Sie nur auf so etwas Hässliches wie "Abhängigkeiten der übleren Sorte"? Da lese ich im Artikel etwas ganz anderes, nämlich: "Und der Glaube? Der große...