Lesermeinungen

vor 3 Wochen 2 Tagen
Leserbrief
Liebe Frau Ott, unter permanentem, zustimmenden Nicken habe ich Ihre kleine Abhandlung zum Thema 'GERNE' gelesen. Es war an der Zeit, dass sich jemand einmal ernsthaft mit dieser unehrlichen und...
vor 3 Wochen 2 Tagen
Leserbrief
Sehr geehrter Ratsvorsitzender Herr Bedford-Strohm, die Überschrift und einige Anmerkungen in Ihrem Artikel „Warum Nationalismus Sünde ist“ haben mich befremdet. – Aber vielleicht wollten Sie ganz...
vor 3 Wochen 2 Tagen
Leserbrief
Werte Frau Ott, mit diesem Artikel haben Sie den Nagel auf den Kopf getroffen. Es ist erschreckend zu hören, welche Floskeln hauptsächlich Studenten in ihren Sätzen verwenden. Da findet sich sehr...
vor 3 Wochen 2 Tagen
Leserbrief
Grüß Gott Frau Ott! Ihre Zurückweisung des "Gerne" kann ich nachvollziehen, aber es gibt eben auch die andere Seite: Wie das "You're welcome " kann es dazu beitragen, eine positive Atmosphäre zu...
vor 3 Wochen 2 Tagen
Leserbrief
Die „Mahlzeit“-Glosse von Bischöfin Susanne Breit-Kessler über die gedankenlose Ummünzung des ursprünglichen Segenswunsches ‚Gesegnete Mahlzeit‘ in eine Art von kollegialem Gruß zur Mittagszeit hat...
vor 3 Wochen 3 Tagen
Dr. Zeilhofer
Sehr geehrter Herr Beford-Strom, als Repräsentant der deutschen evangelischen Bischöfe und nicht etwa als deutscher Parteienvertreter, wie man nach Ihrem Artikel in „Chrismon“ vom April 2017 denken...
vor 3 Wochen 3 Tagen
WALL•E
Das spannendste Thema des Kosmos, machen Sie auf, als wollten Sie den fast vertrockneten Rest-Spargelbestand gelangweilt an den/die Kunden*in der Spätschicht bringen. Was hätten Sie denn noch die für...
vor 3 Wochen 3 Tagen
Thomas Becker
Hm. Bei weiterem Nachdenken komme ich zu dem Schluss, dass Nationalismus doch eine starke abschüssige Neigung zur Sünde mit sich bringt, die erlaubte Form könnte evtl. als Patriotismus bezeichnet...
vor 3 Wochen 5 Tagen
Therese Fischer
Immer wieder aufsteigen! Nein, jetzt spreche ich nicht vom Baum, sondern vom Fahrrad, vom Pferd, vom ... Da ist es für uns normal. Oder vom Schwebebalken, Trambolin, ... Rutscht ein Kleinkind beim...
vor 4 Wochen 11 Stunden
Leserbrief
Sehr geehrte Redaktion !   Herr Koertner hat absolut recht in seinen Aussagen . Herr Bedford-Strohm dagegen ist schon oft in ein Fettnaepfchen getreten und sollte sich jetzt...
vor 4 Wochen 18 Stunden
Leserbrief
Herr Dr. Bedford-Strohm sollte genau bedenken, bevor er so etwas schreibt. Damit kann er viele verärgern und verletzen und selten dafür Beifall bekommen. Und das will er doch, im Interesse der ev....
vor 4 Wochen 19 Stunden
Haben Sie Dank für Ihre Klarstellung, was Sie an dem stört, was täglich in den Büros und Werkhallen abläuft: Fehlender Sinn. Ich hingegen teile nicht die Befürchtung, wir würden vergessen, weshalb...
vor 4 Wochen 20 Stunden
Lieber Herr Schweiger, wollen wir das als Sinn unserer (Erwerbs-)Arbeit? Menschliche Gedanken, Fleiß, Intelligenz auf die Riffelung des Zahnpastadeckels usw. zu verwenden? Sollen wir dafür unsere...
vor 4 Wochen 20 Stunden
Herr Professor Kreiß wünscht, dass die besseren Argumente sich durchsetzen. Das setzt voraus, dass Argumente zu lesen sind. Bei 1.) ist jetzt die Zahnpastatube größer geworden. Im ursprünglichen...
vor 4 Wochen 20 Stunden
In Kürze: Zu 1) Die Vergrößerung der Zahnpastatube, um Kunden zu übertölpeln wurde in einer Marketingvorlesung als hervorragende Marketingidee angepriesen. Zu 2) Gewinnmaximierung und...
vor 4 Wochen 20 Stunden
Sehr geehrte Redaktion, verehrte Herausgeberschaft, ich bin Geschäftsführer und Inhaber einer Werbeagentur sowie Lehrbeauftragter an verschiedenen Hochschulen unter anderem im...
vor 4 Wochen 20 Stunden
"Warum soll ich mein spartanisches Verhalten ändern, dass außer mir und meiner Frau niemand kennt ? " Wenn Sie so denken ? --------------------- Das Bedingungslose Grundeinkommen scheint mir ein...
vor 4 Wochen 20 Stunden
Was sollen diese Angriffe? Ein Experiment ist m. W. immer noch ein risikoreiches Handeln ohne Vorbild mit ungewissem Ausgang. Wie man in diesem Zusammenhang auf den Begriff Verschwörungstheorie...
vor 4 Wochen 20 Stunden
Ist es nicht eher so, dass es äußerst BEQUEM ist, immer nur das zu behaupten und zu tun, von dem man sich in der Regel den geringsten Widerstand erhofft ? -----------------...
vor 4 Wochen 20 Stunden
Experimente zeichnen sich dadurch aus, das man in kleinem Maßstab versucht, was in größerem Umfang verheerend sein kann. Ein bedingungsloses Grundeinkommen ist ein Experiment in einer...

Seiten